AEG Automotive 97019 Mikroprozessor-Ladegerät LL 10 : AEG Auto- Batterie Ladegerät vom Feinsten. Ein super tolles Ladegerät

AEG Automotive 97019 Mikroprozessor-Ladegerät LL 10 : AEG Auto- Batterie Ladegerät vom Feinsten. Ein super tolles Ladegerät

Das gerät an sich ist wirklich gut, hat jedoch zwei gravierende probleme, wenn es darum geht, es in einer wohnung einzusetzen:1. Nach einiger zeit wird es in etwa so laut wie ein fön, es gibt personen, die dann nicht mehr schlafen können2. Es wird sehr warm/heiß, sodass es nur auf nicht brenn-/schmelzbarem untergrund betrieben werden solltenatürlich wäre es möglich, dass diese beobachtungen nur auf das einzelgerät, welches wir zurückschicken mussten, da es im wohngebrauch nicht einsetzbar war, zutreffen, dennoch sollte ein käufer dies wissen. Sicherlich kann es in einer garage, einem keller, einer werkstatt oder aber tagsüber problemlos genutzt werden. Dann ist es ziemlich sicher auch ein wirklich gutes gerät, denn die ladeleistung ist wirklich vorhanden und die handhabung einfach.

Wurde gekauft um einen selten genutzen diesel regelmäßig zu laden da die batterie im winter sonst startprobleme hatte. Das ladegerät kann problemlos an die batterie angeklemmt werden. Bedienung ist sehr einfach und schnell möglich. Praktisch ist die anzeige in% der erreichten kapazität. Wer eine autobatterie mal zwischendurch laden will ohne sich groß mit der technik herumzuärgern ist hier bestens bedient.

Ich habe damit eine monster-batterie aus einem mb ml 2,7 cdi, die, nachdem sie zusammengebrochen war, seit 2 jahren unter meiner werkbank stand, regeneriert. Das dauerte eine ganze woche. Immer wenn die spannung zu schnell abgefallen ist, hat das teil einen neuen regenerationsprozess gestartet. Seit zwei wochen arbeitet die batterie in einem mb c 180, der nur kurzstrecken gefahren wird. Danach die alte batterie aus dem c: war nach drei tagen wieder fit. Im moment regeneriert das ladegerät die batterie in einem skoda oktavia. Die ist 8 jahre alt und scheint nach 2 tagen regeneration voll da zu sein, zumindest bleibt das ladegerät im erhaltungsmodus. Rein rechnerisch hat sich das teil innerhalb von einem monat 2x bezahlt.

Dieses ladegerät ist einfach klasse, mehr gibt es dazu nicht zu sagen. Einfach anschliessen, einstellungen vornehmen und der ladevorgang beginnt. Hab noch zwei wärmebilder hinzugefügt, die gerätehülle bleibt schön kühl.

  • AEG 60 Amp Ladegerät, keine Starthilfe für 24 Volt
  • Super Ladegerät.
  • Ein gutes und vor allen preisgünstiges Ladegerät. 1,5 A.

AEG Automotive 97019 Mikroprozessor-Ladegerät LL 10.0 Ampere für 12 und 24 V Batterien, 8-stufig

  • Intelligenter 8-stufiger Automatik-Ladezyklus. Vollautomatische, mikroprozessorgesteuerte Diagnose-, Rettungs-, Lade-, und Wartungsfunktion. Batterieschonende Soft-Ladefunktion. Rettungsfunktion für tiefentladene Batterien ab 1,5 V.
  • Kein Ausbau der Batterie erforderlich. Für PKW, Wohnmobil, Motorrad, LKW und Traktor. Sichere und einfache Anwendung. Keine Beschädigung der empfindlichen Bordelektronik. Effektiver Ladestrom: 10 A. Komfortanschluss*
  • Ladekennlinie: mikroprozessorgesteuert, 8-stufig. Batterietyp: Gel, AGM, Blei-Säure, wartungsfreie und wartungsarme Batterien. Betriebsspannung: 230 V Wechselstrom. Allwetter-Funktionalität. Für alle gängigen 12 und 24 V Kfz-Batterien.
  • Anzeige: LED-Indikatoren und LED-Anzeige (Fehler, Ladefortschritt in %, Ladestrom und Volt). Sicherheitsmerkmale: Überladungs-, Kurzschluss-, Überhitzungs-, Verpolungsschutz sowie funken- und elektroniksicher. Praktische Klemmenverwahrung.
  • Komfortanschluss*, erleichtert den Anschluss des Ladegerätes. Die Ringösen werden fest montiert. Mit einer Schnellkupplung kann das Ladegerät dann angeschlossen werden. Ein Ladestecker für die Bordsteckdose ist als Zubehör erhältlich.

Das gerät funktioniert gut, macht einen soliden eindruck. Die kabel könnten etwas dicker sein, die bedienungsanleitung ist verwirrend, da der startbutton zum laden der batterie 2x gedrückt werden muss. In der anleitung steht dazu nichts und aeg meinte das gerät wäre defekt und ich solle es zurück schicken. Schade da hätte ich vom aeg fachbereich mehr erwartet. Da ich das schon öfter erlebt habe, sehe ich das ganze eher sportlich. (aeg: mal sehen ob wir ein gerät mit einer falschen bedienungsanleitung rausschicken können in der kunde das gerät trotzdem zum laufen bekommt) lol.

Hervorragendes gerätzeigt präzise und zuverlässig die jeweiligen daten. Regeneriert offensichtlich auch sehr tiefentladene batterienwollte meine batterie bereits austauschen, da jeweils nach 2 tagen wieder entladenjetzt zeigt sie nach 3 wochen noch 95% und lädt in kurzer zeit wieder auf 100%kann das gerät sehr empfehlen.

Auspacken, kurz die bedienungsanleitung lesen, anschließen, einschalten, laden lassen. Auch für den laien geeignet, denn mehr muss man nicht tun, und man kann fast nichts falsch machen. Endlich mal ein wirklich leistungsstarkes kfz-ladegerät (max. 10 a) für jedermann, das in hinsicht auf bedienung und optimierung des ladeverhaltens auf dem stand der technik ist: • die batterie wird je nach zustand und größe entsprechend schnell, aber schonend geladen. • für den laien bequem durch einfache und leicht verständliche handhabung. • für den interessierten oder den profi zweckmäßig, da man bei bedarf beobachten kann, wie sich spannung, strom und ladezustand über die ladezeit ändern und man somit einen ungefähren eindruck vom aktuellen zustand der batterie erhält. Sauber und ordentlich verarbeitet, zweckmäßig gestaltet, für große und kleine batterien gut geeignet (bei mir max. Nix zu meckern – bin sehr zufrieden.

Einfache bedienung und selbsterklärend. Bedienungsanleitung einfach verständlich. Selbst batterien, bei denen die werkstatt eine tiefentladung feststellte und diese entsorgen wollte, konnten mit dem ladegerät geladen und wieder aufgefrischt werden. Ohne beanstandungen nur zu empfehlen.

Das aeg ladegerät ist das beste batterie ladegerät dass ich je hatte. Es kann alle batterie typen laden, auch agm batterien. Einfache bedienung, digitalanzeige für spannung, strom und ladezustand in prozent,und das gerät kann zur erhaltungsladung dauerhaft angeschlossen bleiben. Meine batterie war nach krankenhausaufenthalt rukzuk geladen. Kauf, versand und batterie laden,alles in 24 stunden. Mit amazon morning express hatte ich das gerät am nächsten tag. Am abend war die batterie voll und mein automatik fahrzeug ist wieder gefahren. Besonders praktisch finde ich das kabel mit batterie Ösen. Das kabel ist mit einem geschütztensystemstecker versehen, der dauerhaft im motorraub eingebaut werden kann.

Sehr gutes und praktisches ladegerät. Gute information über spannung und stromverlauf. Programmierbar für akkus vonmopets bis klein-lkw. Durch die automatische laderegelung kann man das ladegerät ohne zeitlimit am akku angeschlossen lassen. Sehr gut finde ich auch die einstellmöglichkeit für eine dauerstromversorgung 12v4 ampere um eine bordnetzspannung aufrecht zu erhalten bei einem evt. Batterietausch, damit keine elektronischen daten oder codes verloren gehen. Sehr zu empfehlen auch für campingfahrzeuge, wegen leistung und gewicht.

Bin mit dem aeg 20 amper ladegerät sehr zufrieden. Abs plastgehäuse ist akzeptabel. Viel wichtiger die funktion, funktionsfähige akkus werden unverzüglich erkannt und mit voreingestellten maximalstrom( 2/10/oder 20amper) unverzüglich prozessorgesteuert geladen. So können auch grosse akkus bis 200ah zeitnah voll geladen werden. Das ladegerät könnte auch längere zeit angeschlossen bleiben und fungiert nach der vollladung als erhaltungsladegerät. Ich verwende es zum akku vollladen zum einsatz am sinuswandler 12/220 volt, bzw zum vollladen meines 60ah akkus im megan (häufiger kurzstreckenbetrieb). Positiv: per tastendruck anzeigbar, momentane akkuladespannung, ladestrom, ladezustand in %.

Leider hat mein teures ctek xs 3600 ladegerät nach meiner meinung nicht gerade lange durchgehalten. Vielleicht 4 jahre und dann war es defekt. Ich habe es sehr wenig genutzt. Nun mußte ein neues her und ich habe mich für dieses von aeg entschieden. Zum einen, weil es gut im test ( autobild ) abgeschnitten hat und weil es günstig ist. Ich habe die version mit 1,5 a. Es ist halt zur batterieerhaltung ( batterie 63 ah ) meines youngtimers gedacht. Ich lade die batterie ( erhaltungsladung ) im eingebauten zustand, ohne die verschraubungen zu öffnen.

Alle rezensionen gehen hier für alle aeg ladegeräte verschiedener grössen bunt durcheinander. Hinderlich bei einer kaufentscheidung für ein spezielles gerät. Hier geht es um das 60 amp gerät. Ganz wichtig: die produktinformation verschweigt, daß die starthilfefunktion nur bei 12 volt fahrzeugen gilt. 24 volt fahrzeuge können nur geladen werden. Das können andere ladegeräte besser. Allerdings ist dieses gerät das einzige in dieser preisklasse mit einer elektronischen ladekennlinie. Deshalb habe ich es doch behalten. Es handelt sich hier um ein klangvoll mit dem ehrwürdigen deutschen namen “aeg” gelabeltes chinagerät. Die billigklemmen habe ich abgeschnitten und gegen stabile batteriezangen aus dem fachhandel ausgetauscht.

Das ladegerät erfüllt seine aufgabe tadellos, alles funktioniert so wie es sollte, also gibt es fünf punkte und eine kaufempfehlung. Nun hoffe ich, dass das gerät länger durchhält als die vorgänger aus dem baumarkt, die jeweils nach zwei jahren im eimer waren. Ich habe mehrere batterien meiner traktoren und pkws geladen, die nach dem winter teilweise ganz schön runter waren und alle sind wieder voll leistungsfähig, bis auf eine, die als „bad battery“ identifiziert wurde und tatsächlich bei einer prüfung durch einen fachhändler für tot erklärt wurde, sie war auch schon acht jahre alt.

Das ladegerät ist nicht gerade billig aber es überzeugt. Hauptvorteil ist das große gehäuse. Fast alle konkurrenz-modelle (die im internet über all empfohlen wurden) haben ein minigehäuse und neigen zur Überhitzung (siehe rezensionen zu diversen minigeräten). Das aeg hat ein schön großes und mit vielen lüftungsschlitzen versehenes aber dennoch handliches gehäuse. Die klemmen samt kabel können sogar im hinteren fach verstaut werden. Weiterer großer pluspunkt ist die voltanzeige die ebenfalls bei vielen anderen geräten fehlt. Die bedienung ist simpel und auch der funktionsumfang ist sehr gut. Es kann gewählt werden zwischen 2, 6 und 10 ampere und das in 12 und 24 volt. Das laden funktioniert einwandfrei und das gerät erzeugt so gut wie keine hitze. Wie zu beginn gesagt: das gerät ist teuer aber dafür funktioniert es auch und stirbt nicht nach 3-maliger benutzung den hitzetod.

Habe 2 ladegeräte zuhause und muss sagen, absolut top. Es wird sogar angezeigt, zu wieviel prozent die batterie voll aufgeladen ist. Bedienung ist extrem einfach, da kann keiner was falsch machen. Auf jeden fall super ladegerät für nicht einmal 100€.

Scheint zu tun, was es soll. Die ladestandsanzeige arbeitet in 5%-schritten. Der lüfter macht ein pfeifendes geräusch – schätzungsweise so wie ein großer standventilator oder etwa halb so laut wie ein 2000w fön oder. Im gleichen raum schlafen geht nicht. Liebes vtn-team: recycling ist ja schön – aber bitte nicht in kartons mit aufklebern von erotik-dvdsauf die frage an den kundendienst (aeg automotive), was dieses gerät (ll10) vom lt10 unterscheidet, erhielt ich die antwort, das design und die bedienbarkeit wären verbessert worden. Kann ich nicht nachvollziehen, vom aeg-schriftzug mal abgesehen.

Dies ladegerät wird zum laden von agm elektro bootsmotoren batterien verwendet. Die 10 ah version des ladegerätes läd die 90ah batterie in leerem zustand in 12 stunden komplett auf. Die batterieanschlußmöglichkeiten sind genial. Bin mit dem ladegerät bisher sehr zufrieden. Die lieferung war mit einem tag super schnell.

Vom preis her in der höheren kategorie dennoch mit qualität. Ich habe mir dieses ladegerät für meine beiden 140ah/12v lkw batterien gekauft. Die ladungskennlinien aus der beschreibung passen zu der ladezeit meiner batterien und sie ist in gut 10-12h bei 10a ladestrom vollgeladen. Das gerät erwärmt sich kaum und macht bis auf einen kleinen lüfter zum kühlen keinen mux. Eine 6ah rollerbatterie die tiefentladen war habe ich mit dem ladegerät auch wieder super zum leben erwecken können.

Ein top ladegerät, das ich jedem empfehlen kann. Ich habe es für mein cabrio gekauft, da ich von ende oktober bis mitte april mit diesem nicht fahre und gelegentlich damit die batterie wieder nachlade. Gerät ist einfach zu handhaben, und ladet schonend die batterie – volle kaufempfehlung von mir.

Sehr handliches und praktisches gerät mit gut durchdachten extras. Hervorzuheben ist dabei die verwendung von adaptersteckern, womit man in einem auto das gerät mittels der metallösen direkt an den polklemmen des fahrzeugs festschrauben kann + das gerät trotzdem zwischendurch an einem anderen auto mittels der polzangen verwenden kann. Zudem braucht die batterie zum laden nicht ausgebaut/abgeklemmt werden, was gerade bei neueren fahrzeugen ein echter vorteil ist. Bei meinem auto die batterie abklemmen würde, lernt sich beim nächsten start die komplette steuerelektronik neu an (schlechter motorlauf) und einstellungen (z. B: klima und memorysitz) gingen sonst auch verloreneine sache ist mir allerdings aufgefallen: bei (richtig) tiefen minusgraden (minus 15 grad und kälter im finnland urlaub) schaltet sich das gerät nicht an. Für deutsche einsatzszenarien aber eher egal.

Es verrichtet nach angaben seinen dienst, man kann schön die momentane spannung ablesen, die wärmeentwicklung hält sich auch sehr in grenzen, das mitgelieferte zubehör ist auch gut und die steckverbindungen sind verwechslungssicher. Was mich etwas überrascht hat, es ist größer als es die bilder aussehen lassen, das ist aber keinesfalls negativ gemeint, das war nur eine feststellungbis jetzt (zugegeben nach einem ladevorgang erst) absolut empfehlenswertgruß norbert.

Habe damit bisher die batterie meines aprilia rollers aufgeladen, die ich zum winterbeginn ausgebaut habe. Zunächst erhielt ich eine fehlermeldung des gerätes, da ich davon ausging, dass der roller nur eine 6v batterie hat, wie frühere mopeds. Nach kurzer begutachtung der batterie und druck auf die spannungsumschaltung gings dann aber auch gleich wie gewünscht los. Den blick in die bedienungsanleitung konnte ich mir bisher sparen. Auf dem gerät ist alles verständlich beschrieben und intuitiv zu bedienen. Bis auf die nicht gerade handliche größe, fällt mir bisher nichts negatives auf (was für mich aber kein grund zur abwertung ist).

. Hat mir und besonders meiner nachbarin schon viel freude bereitet, vor allem weil dieses gerät bei bedarf sehr schnell die batterie auflädt bzw. Wir sind im winter keine vielfahrer, deshalb lade ich jetzt im winter alle 14-tage die batterien unserer fahrzeuge auf. Habe noch 2 ladegeräte, aber das ist definitiv das beste was ich bisher gekauft habe. Würde ich jederzeit wieder kaufen.

Ich kann keine weiteren messungen durchführen, aber bisher leistet das ladegerät, was es tun soll. Es lädt 2 in reihe geschaltete 12 v bleiakkus, die einen e-motor antreiben. Stromstärke lässt sich vorwählen. Bei 24 v sind das 2 u 6 a, bei 12 v sind auch 10 a möglich. Allerdings regelt das ladegerät ohnehin je nach batteriezustand auf die optimale stromstärke zurück. Bislang scheint das den akkus gut zu tun. Ansonsten hat das gerät nur ein bruchteil des gewichts des alten schweren lkw-ladegeräts und ist damit für den mobilen einsatz wesentlich besser geeignet.

Größer als erwartet, dafür aber viel leichter als gedacht. Die anzeigen sind sehr sinnvoll. Unbedingt den stecker für die 12v buchse mitbestellen: aeg automotive 97213 komfortanschluss bordsteckdose kb 12.

Summary
Review Date
Reviewed Item
AEG Automotive 97019 Mikroprozessor-Ladegerät LL 10.0 Ampere für 12 und 24 V Batterien, 8-stufig
Rating
4,0 of 5 stars, based on 270 reviews

Ein Gedanke zu „AEG Automotive 97019 Mikroprozessor-Ladegerät LL 10 : AEG Auto- Batterie Ladegerät vom Feinsten. Ein super tolles Ladegerät

  1. Rezension bezieht sich auf : AEG Automotive 97019 Mikroprozessor-Ladegerät LL 10.0 Ampere für 12 und 24 V Batterien, 8-stufig

    Bin zufrieden mit dem ladegerät. Funktioniert ohne groß schnickschnack.
  2. Rezension bezieht sich auf : AEG Automotive 97019 Mikroprozessor-Ladegerät LL 10.0 Ampere für 12 und 24 V Batterien, 8-stufig

    Bin zufrieden mit dem ladegerät. Funktioniert ohne groß schnickschnack.
  3. Rezension bezieht sich auf : AEG Automotive 97019 Mikroprozessor-Ladegerät LL 10.0 Ampere für 12 und 24 V Batterien, 8-stufig

    Nach nur fünfmaligem gebrauch ist das gerät defekt. Ein bauteil ist offensichtlich verschmort.
    1. Nach nur fünfmaligem gebrauch ist das gerät defekt. Ein bauteil ist offensichtlich verschmort.
      1. Das gerät ist einfach in der handhabung. Kann problemlos im motorraum platziert werden. Habe bis jetzt eine agm batterie und mehrere konventionelle batterien probiert. Hat alles problemlos funktioniert. Über die langzeit haltbarkeit kann ich loch keine angaben machen.
  4. Das gerät ist einfach in der handhabung. Kann problemlos im motorraum platziert werden. Habe bis jetzt eine agm batterie und mehrere konventionelle batterien probiert. Hat alles problemlos funktioniert. Über die langzeit haltbarkeit kann ich loch keine angaben machen.
    1. Die grundfunktion wird perfekt erfüllt. Etwas lästig ist, dass die anzeige immer auf spannung zurückspringt, wenn man z. Den strom beobachten möchte.
  5. Rezension bezieht sich auf : AEG Automotive 97019 Mikroprozessor-Ladegerät LL 10.0 Ampere für 12 und 24 V Batterien, 8-stufig

    Die grundfunktion wird perfekt erfüllt. Etwas lästig ist, dass die anzeige immer auf spannung zurückspringt, wenn man z. Den strom beobachten möchte.
  6. Rezension bezieht sich auf : AEG Automotive 97019 Mikroprozessor-Ladegerät LL 10.0 Ampere für 12 und 24 V Batterien, 8-stufig

    Erworben wurde das vermeintliche marken-gerät im märz 2015, um für den notfall gerüstet zu sein. Der erste trat dann tatsächlich im winter 2016 ein. Ladegerät angeschlossen – alles funktionierte perfekt. Dann brauchten wir das gerät lange nicht – bis zum heißen sommer 2018. Dieses mal gab es allerdings eine böse Überraschung: ladevorgang?. Fazit: zumindest das an uns gelieferte gerät schaffte eine einzige anwendung. Da hätten wir von einer marke wie aeg wirklich mehr erwartet.
    1. Erworben wurde das vermeintliche marken-gerät im märz 2015, um für den notfall gerüstet zu sein. Der erste trat dann tatsächlich im winter 2016 ein. Ladegerät angeschlossen – alles funktionierte perfekt. Dann brauchten wir das gerät lange nicht – bis zum heißen sommer 2018. Dieses mal gab es allerdings eine böse Überraschung: ladevorgang?. Fazit: zumindest das an uns gelieferte gerät schaffte eine einzige anwendung. Da hätten wir von einer marke wie aeg wirklich mehr erwartet.
  7. Rezension bezieht sich auf : AEG Automotive 97019 Mikroprozessor-Ladegerät LL 10.0 Ampere für 12 und 24 V Batterien, 8-stufig

    Nach zwei jahren sporadische benutzung ist kaputt schrott.
  8. Rezension bezieht sich auf : AEG Automotive 97019 Mikroprozessor-Ladegerät LL 10.0 Ampere für 12 und 24 V Batterien, 8-stufig

    Nach zwei jahren sporadische benutzung ist kaputt schrott.
    1. Ladegerät ist bereits bei der ersten verwendung verschmort und hat dabei einen kurzschluss verursacht.
  9. Rezension bezieht sich auf : AEG Automotive 97019 Mikroprozessor-Ladegerät LL 10.0 Ampere für 12 und 24 V Batterien, 8-stufig

    Ladegerät ist bereits bei der ersten verwendung verschmort und hat dabei einen kurzschluss verursacht.
  10. Rezension bezieht sich auf : AEG Automotive 97019 Mikroprozessor-Ladegerät LL 10.0 Ampere für 12 und 24 V Batterien, 8-stufig

    Gerät funktionierte bis 05 08 2018 auf meinem boot. Wem kann ich es zurückschicken ,es ist ein garantiefall.
  11. Rezension bezieht sich auf : AEG Automotive 97019 Mikroprozessor-Ladegerät LL 10.0 Ampere für 12 und 24 V Batterien, 8-stufig

    Gerät funktionierte bis 05 08 2018 auf meinem boot. Wem kann ich es zurückschicken ,es ist ein garantiefall.
    1. Ein wirklich tolles gerät, leicht zu bedienen und durch die räder auch leicht zum jeweiligen fahrzeug zu bringen. Einziges kleines manko: wenn eine batterie zu stark entladen ist, muß man sie mit einem anderen ladegerät “vorbehandeln”, erst dann kann man sie weiter laden.
      1. Ein wirklich tolles gerät, leicht zu bedienen und durch die räder auch leicht zum jeweiligen fahrzeug zu bringen. Einziges kleines manko: wenn eine batterie zu stark entladen ist, muß man sie mit einem anderen ladegerät “vorbehandeln”, erst dann kann man sie weiter laden.
  12. Rezension bezieht sich auf : AEG Automotive 97019 Mikroprozessor-Ladegerät LL 10.0 Ampere für 12 und 24 V Batterien, 8-stufig

    Habe eine 180 ampere agm batterie und eine 110 ampere starter batterie jetzt neu gekauft und siehe da,das ladegerät zeigt mir auch bei der neuen an: das die batterie “bad” sei??es erkennt auch nicht den unterschied bei der agm batterie und läd nach geraumer zeit nur mit 13,9-14,2 volt,kommt damit nur zu 90%ist das gerät defekt oder doch nicht für agm batterien zu gebrauchen???sonst ist es schön handlich und mit den stecker zum laden eine super idee ( wenn die batterie,wie bei meinen sprinter im fussraum verbaut ist)würde gerne 5 sterne geben aber dafür müsste es mit min 14,8 volt die agm batterie laden,wenn ich jetzt keine antwort von aeg kriege (1stern.
    1. Habe eine 180 ampere agm batterie und eine 110 ampere starter batterie jetzt neu gekauft und siehe da,das ladegerät zeigt mir auch bei der neuen an: das die batterie “bad” sei??es erkennt auch nicht den unterschied bei der agm batterie und läd nach geraumer zeit nur mit 13,9-14,2 volt,kommt damit nur zu 90%ist das gerät defekt oder doch nicht für agm batterien zu gebrauchen???sonst ist es schön handlich und mit den stecker zum laden eine super idee ( wenn die batterie,wie bei meinen sprinter im fussraum verbaut ist)würde gerne 5 sterne geben aber dafür müsste es mit min 14,8 volt die agm batterie laden,wenn ich jetzt keine antwort von aeg kriege (1stern.
  13. Rezension bezieht sich auf : AEG Automotive 97019 Mikroprozessor-Ladegerät LL 10.0 Ampere für 12 und 24 V Batterien, 8-stufig

    Nach gut 30 jahren wurde es zeit für ein neues ladegerät. Leider gab es fast nur plastegeräte. Dieses ist aber wirklich gut. Sogar eine fast tote batterie hat es zum leben erweckt (wird nicht lange halten aber immerhin).
  14. Rezension bezieht sich auf : AEG Automotive 97019 Mikroprozessor-Ladegerät LL 10.0 Ampere für 12 und 24 V Batterien, 8-stufig

    Nach gut 30 jahren wurde es zeit für ein neues ladegerät. Leider gab es fast nur plastegeräte. Dieses ist aber wirklich gut. Sogar eine fast tote batterie hat es zum leben erweckt (wird nicht lange halten aber immerhin).
    1. Der anbieter hat vergessen eine wichtige information vor dem kauf zu veröffentlichen:die starthilfefunktion funktioniert nur bei 12 volt-batterien, nicht bei 24 volt. Und 24 volt-batterien können ausserdem nicht mit den angegebenen 60 ampere geladen werden (zugegeben: da steht ‘bis zu’, aber ich hatte gedacht das bezieht sich auf art und zustand der batterie) sondern nur mit 30 ampere. Das erfährt man leider erst aus der mitgelieferten bedienungsanleitung; in der artikelbeschreibung wird dagegen der eindruck erweckt es handele sich um ein 24 volt start-ladegerät. Ich habe mich sehr darüber geärgert das grossvolumige gerät wieder zurückschicken zu müssen und mir dann den unverwüstlichen klassiker von wiltec besorgt. Der glitzert zwar nicht so doll aber dafür kann der sowas. Achtung: diese bewertung sagt nichts aus über die qualität des gerätes als 24v/30a ladegerät oder als 12v start-ladegerät. Dafür orientieren sie sich bitte an den anderen nutzerbewertungen.
  15. Rezension bezieht sich auf : AEG Automotive 97019 Mikroprozessor-Ladegerät LL 10.0 Ampere für 12 und 24 V Batterien, 8-stufig

    Der anbieter hat vergessen eine wichtige information vor dem kauf zu veröffentlichen:die starthilfefunktion funktioniert nur bei 12 volt-batterien, nicht bei 24 volt. Und 24 volt-batterien können ausserdem nicht mit den angegebenen 60 ampere geladen werden (zugegeben: da steht ‘bis zu’, aber ich hatte gedacht das bezieht sich auf art und zustand der batterie) sondern nur mit 30 ampere. Das erfährt man leider erst aus der mitgelieferten bedienungsanleitung; in der artikelbeschreibung wird dagegen der eindruck erweckt es handele sich um ein 24 volt start-ladegerät. Ich habe mich sehr darüber geärgert das grossvolumige gerät wieder zurückschicken zu müssen und mir dann den unverwüstlichen klassiker von wiltec besorgt. Der glitzert zwar nicht so doll aber dafür kann der sowas. Achtung: diese bewertung sagt nichts aus über die qualität des gerätes als 24v/30a ladegerät oder als 12v start-ladegerät. Dafür orientieren sie sich bitte an den anderen nutzerbewertungen.
    1. Nach 2 jahren und insgesamt 4 maligen sachgerechten gebrauch, ist das aeg ladegerät ohne funktion. Diesbezügliche kundendienst ist anscheinend nicht existent, da keine meiner anfragen beantwortet wurde.
      1. Nach 2 jahren und insgesamt 4 maligen sachgerechten gebrauch, ist das aeg ladegerät ohne funktion. Diesbezügliche kundendienst ist anscheinend nicht existent, da keine meiner anfragen beantwortet wurde.
  16. Rezension bezieht sich auf : AEG Automotive 97019 Mikroprozessor-Ladegerät LL 10.0 Ampere für 12 und 24 V Batterien, 8-stufig

    Schöne bunte leds – anzeigen für: batteriespannung , ladestrom , prozentualem batterieladezustand , einen tollen lüfter, und nicht zu vergessen es kann auch piepen – meistens in der nacht – das wunderwerk der technik hat dann nach 1 – 24 stunden sofort erkannt – bad battery -. . Das 35 jahre alte absaar ladegerät welches ich auf dem flohmarkt für. Erworben habe ,hat die vom oben genannten gerät verworfenen batterien anstandslos geladen.
  17. Rezension bezieht sich auf : AEG Automotive 97019 Mikroprozessor-Ladegerät LL 10.0 Ampere für 12 und 24 V Batterien, 8-stufig

    Schöne bunte leds – anzeigen für: batteriespannung , ladestrom , prozentualem batterieladezustand , einen tollen lüfter, und nicht zu vergessen es kann auch piepen – meistens in der nacht – das wunderwerk der technik hat dann nach 1 – 24 stunden sofort erkannt – bad battery -. . Das 35 jahre alte absaar ladegerät welches ich auf dem flohmarkt für. Erworben habe ,hat die vom oben genannten gerät verworfenen batterien anstandslos geladen.
  18. Rezension bezieht sich auf : AEG Automotive 97019 Mikroprozessor-Ladegerät LL 10.0 Ampere für 12 und 24 V Batterien, 8-stufig

    Sehr einfache bedienungbenutze das ladegerät schon längere zeit hatte keine probleme.
  19. Rezension bezieht sich auf : AEG Automotive 97019 Mikroprozessor-Ladegerät LL 10.0 Ampere für 12 und 24 V Batterien, 8-stufig

    Sehr gute technische lösungen; gerät `aeg automotive 97025 arbeitet bisher sehr zuverlässig; funktionen wie defekte batterien erkennen oder tiefentladene batterien schonend laden finde ich sehr gut.
    1. Sehr gute technische lösungen; gerät `aeg automotive 97025 arbeitet bisher sehr zuverlässig; funktionen wie defekte batterien erkennen oder tiefentladene batterien schonend laden finde ich sehr gut.
  20. Rezension bezieht sich auf : AEG Automotive 97019 Mikroprozessor-Ladegerät LL 10.0 Ampere für 12 und 24 V Batterien, 8-stufig

    Preis / leistung stimmig, lieferung schneller als angekündigt.
  21. Rezension bezieht sich auf : AEG Automotive 97019 Mikroprozessor-Ladegerät LL 10.0 Ampere für 12 und 24 V Batterien, 8-stufig

    Preis / leistung stimmig, lieferung schneller als angekündigt.
  22. Rezension bezieht sich auf : AEG Automotive 97019 Mikroprozessor-Ladegerät LL 10.0 Ampere für 12 und 24 V Batterien, 8-stufig

    Gekauft, um meine alte batterie von einem mb sprinter wiederzubeleben. Der akku war komplett leer (4v) und nach einem erneuten ladevorgang mit diesem gerät startet der sprinter sofort (obwohl ich ihn nicht jeden tag benutze).
    1. Gekauft, um meine alte batterie von einem mb sprinter wiederzubeleben. Der akku war komplett leer (4v) und nach einem erneuten ladevorgang mit diesem gerät startet der sprinter sofort (obwohl ich ihn nicht jeden tag benutze).
  23. Rezension bezieht sich auf : AEG Automotive 97019 Mikroprozessor-Ladegerät LL 10.0 Ampere für 12 und 24 V Batterien, 8-stufig

    Ich bin mit dem ladegerät sehr zufrieden, nur eine kleinigkeit würde ich ändern, ich würde den kabelschacht an hinterseite etwas größer machen und mit einem klappbaren deckel versehen. Der deckel könnte an der innenseite zwei rippen haben für die polklemmen und so geformt sein, dass zusätzlicher platz geschaffen wird für die kabel.
  24. Rezension bezieht sich auf : AEG Automotive 97019 Mikroprozessor-Ladegerät LL 10.0 Ampere für 12 und 24 V Batterien, 8-stufig

    Ich bin mit dem ladegerät sehr zufrieden, nur eine kleinigkeit würde ich ändern, ich würde den kabelschacht an hinterseite etwas größer machen und mit einem klappbaren deckel versehen. Der deckel könnte an der innenseite zwei rippen haben für die polklemmen und so geformt sein, dass zusätzlicher platz geschaffen wird für die kabel.
    1. Ich war aufgrund der bewertungen erst verunsichert. Bin mit dem gerät top zufrieden. Auch die verarbeitung ist nicht zu beanstanden. Einzig die kabel (stromanschluss und die beiden pole) hätten länger sein können. Die kabel sind auch nicht sonderlich dick und werden daher sehr warm.
  25. Rezension bezieht sich auf : AEG Automotive 97019 Mikroprozessor-Ladegerät LL 10.0 Ampere für 12 und 24 V Batterien, 8-stufig

    Ich war aufgrund der bewertungen erst verunsichert. Bin mit dem gerät top zufrieden. Auch die verarbeitung ist nicht zu beanstanden. Einzig die kabel (stromanschluss und die beiden pole) hätten länger sein können. Die kabel sind auch nicht sonderlich dick und werden daher sehr warm.
    1. Unauffällig im regal, verrichtet es seinen dienst. Die einstellung ist ohne “fehl und tadel”, einfach und gut. Gerne gebe ich dafür die volle punktzahl.
      1. Unauffällig im regal, verrichtet es seinen dienst. Die einstellung ist ohne “fehl und tadel”, einfach und gut. Gerne gebe ich dafür die volle punktzahl.
  26. Rezension bezieht sich auf : AEG Automotive 97019 Mikroprozessor-Ladegerät LL 10.0 Ampere für 12 und 24 V Batterien, 8-stufig

    Produkt ist ok, aber kein info zu ladestatus und weniger power, dewegen liebe etwas mehr geld ausgeben für die 5 ampere version.
  27. Rezension bezieht sich auf : AEG Automotive 97019 Mikroprozessor-Ladegerät LL 10.0 Ampere für 12 und 24 V Batterien, 8-stufig

    Produkt ist ok, aber kein info zu ladestatus und weniger power, dewegen liebe etwas mehr geld ausgeben für die 5 ampere version.
  28. Rezension bezieht sich auf : AEG Automotive 97019 Mikroprozessor-Ladegerät LL 10.0 Ampere für 12 und 24 V Batterien, 8-stufig

    Das ladegerät funktioniert einwandfrei. Ich hatte es zum laden meiner zwei versorgungsbatterien über 2 tage angeschlossen. Die erhaltungsladung funktionieren super.
  29. Rezension bezieht sich auf : AEG Automotive 97019 Mikroprozessor-Ladegerät LL 10.0 Ampere für 12 und 24 V Batterien, 8-stufig

    Das ladegerät funktioniert einwandfrei. Ich hatte es zum laden meiner zwei versorgungsbatterien über 2 tage angeschlossen. Die erhaltungsladung funktionieren super.
    1. Schnelle lieferung, klein und handlich. Leider kam es noch nicht zum einsatz und ich kann noch keine bewertungdazu abgeben.
  30. Rezension bezieht sich auf : AEG Automotive 97019 Mikroprozessor-Ladegerät LL 10.0 Ampere für 12 und 24 V Batterien, 8-stufig

    Schnelle lieferung, klein und handlich. Leider kam es noch nicht zum einsatz und ich kann noch keine bewertungdazu abgeben.
  31. Rezension bezieht sich auf : AEG Automotive 97019 Mikroprozessor-Ladegerät LL 10.0 Ampere für 12 und 24 V Batterien, 8-stufig

    Mein elektromechanisches ladegerät (schwere ausführung, 10a) hat nach über 20 jahren treuer dienste den betrieb eingestellt. Eine reparatur wäre zu teuer gekommen. Nach einem kurzen qualitäts- und preischeck viel die wahl auf das aeg automotive 97025 mikroprozessor ladegerät. Die 12v/10 a ausführung hätte mir gereicht, aber die 12/v/24v/20 a version war im angebot billiger. Das gerät ist sehr handlich, leicht und einfach zu bedienen. Die beschriebene vorgehensweise beim anschluss an die batterie (erst die polklemmen anschließen und danach den netzstecker) erzeugt am minuspol funken. Das ladegerät kann zum laden, erhalten und der verbesserung der batteriequalität verwendet werden. Das gerät ist ideal für wohnmobil-, motorad- und autobesitzer.
    1. Mein elektromechanisches ladegerät (schwere ausführung, 10a) hat nach über 20 jahren treuer dienste den betrieb eingestellt. Eine reparatur wäre zu teuer gekommen. Nach einem kurzen qualitäts- und preischeck viel die wahl auf das aeg automotive 97025 mikroprozessor ladegerät. Die 12v/10 a ausführung hätte mir gereicht, aber die 12/v/24v/20 a version war im angebot billiger. Das gerät ist sehr handlich, leicht und einfach zu bedienen. Die beschriebene vorgehensweise beim anschluss an die batterie (erst die polklemmen anschließen und danach den netzstecker) erzeugt am minuspol funken. Das ladegerät kann zum laden, erhalten und der verbesserung der batteriequalität verwendet werden. Das gerät ist ideal für wohnmobil-, motorad- und autobesitzer.
      1. Leider ist das gerät nach zwei jahren defekt. Error bad battery leuchtet auf, obwohl die batterie nicht defekt ist. Lädt batterien nicht, die mit anderem ladegerät ohne weiteres geladen werden. Ladevorgang führt sogar zur tiefenentleerung der batteriekann vom kauf nur abraten.
  32. Leider ist das gerät nach zwei jahren defekt. Error bad battery leuchtet auf, obwohl die batterie nicht defekt ist. Lädt batterien nicht, die mit anderem ladegerät ohne weiteres geladen werden. Ladevorgang führt sogar zur tiefenentleerung der batteriekann vom kauf nur abraten.

Die Kommentare sind geschloßen.

Die Kommentare sind geschloßen.